Das ist PeerCom

9001

PeerCom und seine Mitarbeiter

PeerCom ist ein privatwirtschaftlicher Dienstleister. Alle MitarbeiterInnen haben schwere psychische Krisen durchlebt und diese genesungsorientiert genutzt. Wir haben alle eine Weg gefunden ein zufriedenes und erfülltes Leben zu führen. Diese Erfahrungen wollen wir weitergeben zum Wohle anderer Menschen, die ähnliches erlebt haben.
Unsere Arbeitsweise
Wir pflegen einen wertschätzenden und achtsamen Umgang mit unseren Kunden und auch untereinander. Unsere Arbeitsweise ist netzwerkorientiert, ziel- und lösungsorientiert und kooperativ, was unseres Erachtens eine hohe Qualität des Arbeitsergebnisses zu Folge hat und unseren humanistischen Ansatz unterstützt.

Unsere Ziele

Unser übergeordnetes Ziel ist es seelisch erschütterte Menschen zu unterstützen und zu stärken. Sei dies konkret mit gesundheitsfördernden Workshops und Seminaren oder indirekt über die Verbesserung der psychiatrischen und psychosozialen professionellen Hilfen durch Projekte aus dem Bereich seelische Gesundheit, Beratungsangeboten und Vortragstätigkeiten.

Unsere Entscheidung für die Selbstständigkeit ist ein langjähriges Ziel und eine persönliche Herausforderung für jeden von uns.

PeerCom wagt Neues

Mit unserer Unternehmung wagen wir uns auf ein neues Gebiet im Umfeld der Psychiatrie. Wir hoffen, dass wir dabei bei unseren Kunden auf Mut für Neues und Innovationsgeist stoßen. Nicht zuletzt, weil die professionell umgesetzte Nutzerperspektive inzwischen eine unverzichtbare Größe im Gesundheitswesen ist. Sie bietet die große Chance auf einen wesentlichen Schritt vorwärts auf dem Weg hin zu einer hilfreicheren und menschlicheren Psychiatrie.

Unsere derzeitigen Aktivitäten im Einzelnen:

  • Seminar Power to Life – Energie für Ihr Leben
  • Workshop – HG-Körperorientierte Arbeit – bewusste Berührung für seelische Gesundheit
  • Einzelcoaching für Betroffene und Angehörige
  • Projekt „Schulung Interessenvertretung Psychiatrieerfahrener“
  • Projekt „Gütesiegel Partizipation für psychiatrische und psychosoziale Einrichtungen“
  • Beratung
  • Vortragstätigkeiten

Es grüßen Sie herzlich

Horst Grässlin
Rainer Höflacher
Rainer Schaff
Franz-Josef Wagner